Mieterverein Düsseldorf e.V.


Beschreibung

Diese Selbsthilfeorganisation der Mieter wurde 1899 gegründet und finanziert sich allein durch die Beiträge ihrer Mitglieder und nimmt keine öffentliche Förderung in Anspruch.

Der Mieterverein ist für seine üder 32.000 Mitglieder da. Er leistet für Diese Rechtsberatung und Rechtsschutz im Zusammenhang mit Mietwohnungen.

Bei jährlich über 50.000 persönlichen und telefonischen Beratungen kam es 2013 lediglich bei weniger als 1% zu Gerichtsprozessen. Davon haben wir für unsere Mitglieder noch weit über die Hälfte gewonnen oder bei Vergleichen Vorteile erstritten.

Damit tragen wir erheblich zum Rechtsfrieden zwischen Mietern und Vermietern bei und entlasten die Gerichte von unnützen Prozessen.

Was leistet der Mieterverein:

Der Mieterverein Düsseldorf e. V. ist über den Mieterbund NRW e. V. dem Deutschen Mieterbund e. V. angeschlossen.

Der Mieterverein Düsseldorf ist wohnungspolitisch aktiv, indem er sich bei der Erstellung von Mietspiegeln beteiligt, politische Einflußnahme auf die Gestaltung der allgemeinen Wohnverhältnisse und des Wohnumfeldes nimmt, Informationsbroschüren und Flugblätter zu wohnungspolitischen und mietrechtlichen Fragen verteilt und indem er in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Mieterbund eine eigene Mieterzeitung herausgibt. Der Mieterverein Düsseldorf e. V. nimmt Einfluß auf die Willensbildung der politischen Parteien über den angeschlossenen Landesverband und den Dachverband.

Kontakt

Bahnstraße 16
Alt-Erkrath, Erkrath 40699

Route berechnen

Fax: +49 211 35 15 11

Homepage besuchen

Erste Bewertung abgeben!



Folgen & Bookmarken

Lesezeichen setzen